Fotolia_6135146_XS
Ähnlich wie bei der Sanierung von Fenster bzw. Haustüren, wird mit einem elektrischen Fuchsschwanz die Türzarge in handliche Teile zersägt und entsorgt. Restliches Befestigungs-
material wie z.B. alter PU-Schaum wird ebenfalls entsorgt. Die neuen Innentüren werden fachgerecht eingesetzt, neu mit PU-Schaum verfüllt und die eventuell anfallenden Anschlußfugen von Zier- und Falzverkleidung mit Acryl versiegelt.